Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ehrlicher Finder gibt Geldbeutel ab

Stuttgart /CEB - Ein 85-jähriger Mann hat am Montag am Bahnhof Untertürkheim seinen Geldbeutel mit mehreren Hundert Euro verloren. Das Geld hatte er extra angespart, um damit einen Kühlschrank und eine Waschmaschine anzuschaffen. Dank eines ehrlichen Finders bekam er das Portemonnaie zurück. Ein 21-jähriger Flüchtling aus Afghanistan entdeckte die Geldbörse. Er gab sie umgehend bei der Polizei ab. Dank der Papiere darin konnte die Polizei den Besitzer ausfindig machen und ihm den Geldbeutel zurückgeben. Der glückliche Senior will sich jetzt nicht nur wie geplant einen Kühlschrank und eine Waschmaschine kaufen. Er möchte dem jungen Mann einen Finderlohn zukommen lassen und darüber hinaus noch eine besondere Überraschung, teilte die Polizei mit.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2018, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!