Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ein Schwerverletzter bei Brand in Mehrfamilienhaus

dpa/lsw Schwäbisch Hall.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht im Sonnenuntergang auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht im Sonnenuntergang auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwäbisch Hall ist ein Mann schwer verletzt worden. Der Mann habe eine schwere Rauchgasvergiftung erlitten und sei am frühen Samstagmorgen in ein Krankenhaus eingeliefert worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Brandursache sowie die Höhe des Schadens waren zunächst unklar. Ein Polizeisprecher geht jedoch von einer sechsstelligen Schadenssumme aus.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Dezember 2019, 11:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!