Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Einschränkungen für Pendler aus dem Ausland etwas gelockert

dpa/lsw Stuttgart.

Thomas Strobl, der Innenminister von Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Thomas Strobl, der Innenminister von Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Baden-Württemberg lockert etwas die Einschränkungen für Pendler aus dem Ausland. Vom kommenden Montag an sollen sie ihren Arbeitsweg unterbrechen können, um Einkäufe zu erledigen. Das ist bislang wegen der Corona-Pandemie nicht gestattet. Innenminister Thomas Strobl (CDU) teilte am Freitag in Stuttgart mit: „Wenn sich nun insbesondere das öffentliche Leben in Frankreich und Baden-Württemberg angleicht, wenn auch in Frankreich Geschäfte wieder öffnen, können wir die Einschränkungen behutsam zurückfahren.“

Zum Artikel

Erstellt:
8. Mai 2020, 19:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!