Elfjährige wird von Straßenbahn mitgeschleift

dpa/lsw Weinheim. Ein elf Jahre altes Mädchen ist in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) von einer Straßenbahn erfasst und dabei schwer verletzt worden. Das Kind hatte am Montag mit seinem Fahrrad bei Rotlicht die Gleise überquert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Straßenbahn erfasste demnach das Mädchen und schleifte es mehrere Meter mit. Die Elfjährige sei schließlich neben dem Gleisbett zum Liegen gekommen. Sie kam in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestehe nicht. Während der Unfallaufnahme war der Straßenbahnverkehr in Richtung Mannheim laut Polizei knapp zwei Stunden unterbrochen.

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210629-99-186789/2

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 11:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!