Ende der Zusammenarbeit: Walker verlässt Ludwigsburg

dpa/lsw Ludwigsburg. Nur drei Monate nach der Verpflichtung hat sich Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg von David Walker getrennt. Der bis zum Sommer 2022 abgeschlossene Vertrag mit dem US-Amerikaner sei vorzeitig aufgelöst worden, teilte der Club am Mittwoch mit. Walker habe „aus persönlichen Gründen darum gebeten“, das Team verlassen zu dürfen, sagte Cheftrainer John Patrick. Der 27-jährige Walker war Anfang August vom Liga-Rivalen medi Bayreuth nach Ludwigsburg gewechselt.

© dpa-infocom, dpa:211110-99-943683/3

Zum Artikel

Erstellt:
10. November 2021, 16:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Ludwigsburger Basketballer erreichen nächste CL-Runde

dpa/lsw San Cristóbal de La Laguna. Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben sich vorzeitig für die zweite Gruppenphase der Champions League qualifiziert. Am... mehr...