Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Erfurth und Krämer sind neue Grünen-Vorsitzende in Hessen

dpa Frankfurt/Main.

Die neuen hessischen Grünen-Vorsitzenden heißen Sigrid Erfurth und Philip Krämer. Die ehemalige Landtagsabgeordnete und der Darmstädter Stadtverordnete setzten sich bei der Landesmitgliederversammlung in Frankfurt klar durch. Erfurth bekam 89,8 Prozent der gültigen Stimmen. Krämer setzte sich mit 88,4 Prozent durch. Die beiden Posten an der Spitze der hessischen Grünen waren frei geworden, nachdem die bisherigen Vorsitzenden Angela Dorn und Kai Klose als Minister in die neue Landesregierung wechselten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2019, 15:09 Uhr
Aktualisiert:
11. Mai 2019, 16:01 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen