Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Erste Iowa-Ergebnisse: Buttigieg und Sanders führen

dpa Des Moines.

Nach dem langen Auszählungschaos in Iowa gibt es nun zumindest vorläufige Resultate: Der aufstrebende Ex-Bürgermeister Pete Buttigieg liegt bei der ersten Vorwahl der Demokraten im US-Präsidentschaftsrennen vorne. Buttigieg kam nach Auszählung von 62 Prozent aller Wahlbezirke im Bundesstaat Iowa auf die meisten Delegiertenstimmen - dicht gefolgt von dem linken Senator Bernie Sanders. Die Senatorin Elizabeth Warren rangiert demnach auf Platz drei. Der als einer der Favoriten gehandelte Ex-US-Vizepräsident Joe Biden liegt bislang nur auf einem schwachen vierten Platz.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Februar 2020, 23:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen