Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

EU-Gipfel zerstritten bei Klimaziel und Personalpaket

dpa Brüssel.

Beim EU-Gipfel ist die verbindliche Festlegung auf ein ehrgeiziges neues Klimaziel für 2050 gescheitert. Das von Deutschland unterstützte Datum für den Umbau zur „klimaneutralen“ Wirtschaft wurde nach stundenlangen Debatten aus der Gipfelerklärung gestrichen und in eine Fußnote verbannt. Auch beim Streit über die neue Führung der Europäischen Union ist bislang keine Einigung in Sicht. Beschlossen wurde aber die Verlängerung der Russland-Sanktionen um weitere sechs Monate.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2019, 21:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen