Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

EU verurteilt US-Entscheidung zur Todesstrafe

dpa Brüssel.

Die EU hat scharfe Kritik an der Entscheidung der USA zur Wiederaufnahme der Vollstreckung von Todesstrafen geübt. Die Todesstrafe verletze das in der Allgemeinen Menschenrechtserklärung verankerte unveräußerliche Recht auf Leben und sei eine grausame, unmenschliche und entwürdigende Strafe, ließ die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini mitteilen. Die US-Entscheidung stehe im Widerspruch zu dem Trend, die Todesstrafe abzuschaffen. Das US-Justizministerium hatte angekündigt, auf Bundesebene erstmals nach mehr als 15 Jahren wieder die Todesstrafe vollstrecken zu wollen.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2019, 17:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen