Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Explosion in Antwerpen - Mehrere Menschen unter Trümmern

dpa Antwerpen.

Bei einer Explosion im belgischen Antwerpen sind mehrere Menschen verletzt worden. Noch immer seien Personen unter den Trümmern begraben, teilte die Polizei auf Twitter mit. Zwei Menschen seien bereits lebend gerettet worden. Von der Explosion seien drei Gebäude betroffen. Die Rettungskräfte seien mit einem Großaufgebot vor Ort. Zur Ursache der Explosion machte die Polizei zunächst keine Angaben. Man wolle sich auf die Rettung der verschütteten Menschen konzentrieren. Nach Medienberichten handelt es sich um ein Wohngebiet im Süden der Stadt.

Zum Artikel

Erstellt:
3. September 2019, 14:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen