Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fahrerin stirbt bei Zugunfall nahe Barcelona

dpa Barcelona.

Ein neues Zugunglück erschüttert Katalonien: Beim Frontalzusammenstoß zweier S-Bahnen in der Nähe von Barcelona ist die 26 Jahre alte Fahrerin eines Zuges am Abend ums Leben gekommen. Weitere 95 Menschen seien bei dem Unfall verletzt worden, teilte der Zivilschutz von Katalonien mit. Das Unglück, bereits das dritte in der spanischen Region innerhalb von gut eineinhalb Jahren, ereignete sich demnach knapp 50 Kilometer nordwestlich von Barcelona.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Februar 2019, 00:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen