Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fahrradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

dpa/lsw Rheinau.

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Fast zwei Wochen nach einem Unfall im Ortenaukreis ist ein 59 Jahre alter Mann an seinen Verletzungen gestorben. Der 59-Jährige war am 9. April in Rheinau mit seinem Fahrrad unterwegs gewesen und hatte beim Abbiegen die Vorfahrt eines Autos missachtet, wie die Polizei mitteilte. Beim Zusammenstoß erlitt er schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann ins Krankenhaus, wo er am Dienstag starb.

Zum Artikel

Erstellt:
21. April 2020, 17:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Daimler und Rolls-Royce kooperieren bei Brennstoffzelle

dpa Stuttgart/Friedrichshafen. Daimlers Lastwagensparte nimmt für ihre Brennstoffzellentechnik weitere Einsatzgebiete in den Blick und tut sich mit dem Motorenbauer... mehr...