Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fahrverbote:Polizei kontrolliert Dieselfahrer

Stuttgart /CEB - Einen Tag nach Beginn des Fahrverbots für Diesel der Abgasnorm 4 im gesamten Stadtgebiet Stuttgart hat die Polizei dieses Verbot schon erstmals überprüft – allerdings nur anlässlich einer Kontrolle, bei der Gurtmuffel und Fahrer wegen Handynutzung am Steuer zur Kasse gebeten wurden. Zwei Dieselfahrer gingen der Polizei ins Netz, die eigentlich nicht mit ihrem Diesel in die Stadt hätten fahren dürfen. Die Beamten beließen es aber bei einem belehrenden Gespräch. Dies soll in den nächsten vier Wochen auch noch so bleiben.

Nicht betroffen vom Fahrverbot sind derzeit noch Euro-5-Diesel. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht geht aber davon aus, dass das Land nicht umhinkommt, ein solches 2019 am Neckartor zu erlassen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2019, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!