Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fahrzeug brennt komplett aus

Sachschaden beträgt ungefähr 15000 Euro

BACKNANG (pol). In der Südstraße in Backnang ist am vergangenen Dienstagabend ein Audi komplett ausgebrannt. Wie das Polizeipräsidium Aalen auf Nachfrage erklärt, hatte der Fahrer gegen 21.45 Uhr einen seltsamen Geruch bemerkt und war ausgestiegen. Dabei stellte er fest, dass der Wagen vorne links brannte. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt nach ersten Angaben der Polizei etwa 15000 Euro. Die Feuerwehr Backnang war mit einem Fahrzeug und acht Kräften im Einsatz. Die Polizei war mit zwei Streifen vor Ort. Foto: B. Beytekin

© Benjamin Beytekin

BACKNANG (pol). In der Südstraße in Backnang ist am vergangenen Dienstagabend ein Audi komplett ausgebrannt. Wie das Polizeipräsidium Aalen auf Nachfrage erklärt, hatte der Fahrer gegen 21.45 Uhr einen seltsamen Geruch bemerkt und war ausgestiegen. Dabei stellte er fest, dass der Wagen vorne links brannte. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt nach ersten Angaben der Polizei etwa 15000 Euro. Die Feuerwehr Backnang war mit einem Fahrzeug und acht Kräften im Einsatz. Die Polizei war mit zwei Streifen vor Ort. Foto: B. Beytekin

Zum Artikel

Erstellt:
14. März 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!