Falscher Marinesoldat bringt Frau um 70 000 Euro

dpa/lsw Rutesheim.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild/Archiv

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild/Archiv

Ein Betrüger hat einer Frau aus Rutesheim (Kreis Böblingen) die große Liebe vorgespielt und knapp 70 000 Euro von ihr ergaunert. Polizeiangaben zufolge hatte ihn die Frau im Mai vergangenen Jahres über eine Internet-Plattform kennengelernt. Er gab sich als reicher Marinesoldat aus den USA aus und behauptete, nur mit finanzieller Hilfe an sein Vermögen zu kommen. Erst als er nach mehreren Überweisungen der Frau auf verschiedene europäische Konten Treffen mehrfach absagte, verständigte sie die Polizei.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Januar 2021, 15:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kein Geld für Extremisten: Strobl will Regeln verschärfen

dpa/lsw Stuttgart. Die Landesregierung will verhindern, dass extremistische Organisationen von Fördergeldern des Landes profitieren. Mit einer Kabinettsvorlage... mehr...

Baden-Württemberg

Experten erwarten leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit

dpa/lsw Stuttgart. Bisher haben die seit Ende 2020 geltenden neuen Lockdown-Maßnahmen für viele Branchen nicht zu einem rasanten Anstieg der Arbeitslosenzahlen... mehr...