Farbschmierereien an Bildungshaus: Sechsstelliger Schaden

dpa/lsw Freiburg. An einem Bildungshaus in Freiburg ist mit Graffiti-Schmierereien ein Schaden im sechsstelligen Bereich verursacht worden. Die Fassade sei mit roter Farbe besprüht worden, teilte die Polizei mit. Die Schmierereien hätten keinen politischen oder persönlichen Hintergrund, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Tat geschah im Zeitraum von Montagmittag bis Dienstagmorgen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Schriftzug „Polizei“ leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die Schriftzug „Polizei“ leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210824-99-951756/2

Zum Artikel

Erstellt:
24. August 2021, 15:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!