Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fassade in Brand geraten

Die Bewohner können das Haus in Waiblingen unverletzt verlassen.

Brand im Schlesierweg in Waiblingen. Foto: 7aktuell / S. Adomat

© 7aktuell.de/Simon Adomat

Brand im Schlesierweg in Waiblingen. Foto: 7aktuell / S. Adomat

WAIBLINGEN (pol). Am Abend ist die Fassade eines Reiheneckhauses im Schlesierweg in Waiblingen in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, konnten die Bewohner des Gebäudes rechtzeitig informiert werden und das Haus unverletzt verlassen. Die Feuerwehr Waiblingen war mit sieben Fahrzeugen und 41 Mann im Einsatz und konnte Schlimmeres verhindern. Weder über die Schadenshöhe noch über die Brandursache konnte die Polizei am Abend Angaben machen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und mit der Spurensicherung am Brandort begonnen. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter 07151/950-0 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juli 2020, 19:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!