Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fassbinder-Star Volker Spengler gestorben

dpa Berlin.

Der mit der Hauptrolle im Fassbinder-Film „In einem Jahr mit 13 Monden“ bekannt gewordene Schauspieler Volker Spengler ist tot. Er starb heute im Alter von 80 Jahren in Berlin, wie seine engen Freunde, der Filmemacher Wieland Schulz-Keil und der Hörspielmacher Paul Plamper, der Deutschen Presse-Agentur mitteilten. Spengler wirkte auch in Filmen wie „Die Sehnsucht der Veronika Voss“, „Die Ehe der Maria Braun“ und in der TV-Miniserie „Berlin Alexanderplatz“ von Rainer Werner Fassbinder mit.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Februar 2020, 18:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen