Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

FC Bayern im Pokal-Viertelfinale auf Schalke gefordert

dpa Berlin.

Titelverteidiger FC Bayern München muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim Bundesliga-Rivalen FC Schalke 04 antreten. Das ergab die Auslosung am Abend in der ARD-„Sportschau“. Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken, der einzige im Wettbewerb verbliebene Amateurclub, empfängt Fortuna Düsseldorf. In zwei weiteren Bundesliga-Duellen gastiert Union Berlin bei Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt empfängt Werder Bremen. Das Viertelfinale wird am 3. und 4. März ausgespielt. Ziel der acht verbliebenen Teams ist das Finale am 23. Mai in Berlin.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Februar 2020, 18:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen