Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

FDP-Landeschef Theurer freut sich über Ergebnis im Stammland

dpa/lsw Stuttgart.

FDP-Landeschef Michael Theurer. Foto: Britta Pedersen/Archivbild

FDP-Landeschef Michael Theurer. Foto: Britta Pedersen/Archivbild

FDP-Landeschef Michael Theurer hat sich über das Ergebnis der Liberalen bei den Europawahlen gefreut. Man liege im Stammland Baden-Württemberg deutlich über dem Bundestrend für die FDP, sagte der FDP-Politiker am Sonntag in Stuttgart. Laut SWR-Hochrechnung kommen die Freien Demokraten auf 7,1 Prozent im Südwesten. Das wäre ein Zuwachs von 3,0 Prozentpunkten.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Mai 2019, 18:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!