Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fernsehbetrüger erbeuten 240 000 Euro

dpa/lsw Heilbronn.

Insgesamt 240 000 Euro haben Fernsehbetrüger mit falscher psychologischer Beratung im Hohenlohe- und Neckar-Odenwald-Kreis erbeutet. Auf einem russischen Fernsehsender wurde nach Angaben des Polizeipräsidiums Heilbronn vom Donnerstag für die telefonische Beratung geworben. Bei mehreren Telefonsitzungen sei den Betroffenen Heilung für ihre psychologischen Probleme versprochen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Bei den Gesprächen seien demnach immer mehr Gebühren angefallen, die die Betroffenen auf Anweisung der Betrüger an diese überwiesen oder übergaben. Ein Mann aus dem Neckar-Odenwald-Kreis verlor durch die Masche 40 000 Euro, wie der Polizei am Montag mitgeteilt wurde, von einer Frau aus dem Hohenlohekreis wurden Ende Juni 200 000 Euro erbeutet.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2020, 11:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg im Wüstenstaat: Expo-Teilnahme beschlossen

dpa/lsw Stuttgart. Trotz des Streits über deutlich gestiegene Kosten für den landeseigenen Pavillon gibt Baden-Württemberg grünes Licht für die Teilnahme... mehr...