Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Festliche Stimmung dank Lichterglanzes

Bevölkerung wird zu kleiner Feier eingeladen

Immer ein besonderes Ereignis: Das Einschalten der vielen vorweihnachtlichen Lichter in Kirchberg. Foto: A. Becher

© Pressefotografie Alexander Beche

Immer ein besonderes Ereignis: Das Einschalten der vielen vorweihnachtlichen Lichter in Kirchberg. Foto: A. Becher

KIRCHBERG AN DER MURR. Der Bund der Selbständigen sorgt mit Lichterglanz für festliche Stimmung in der vorweihnachtlichen Adventszeit in Kirchberg. Es ist zur Tradition geworden, das Einschalten der Lichter mit einem Festakt kurz vor dem ersten Advent zu feiern. Am Freitag, 29. November, um 18 Uhr ist es so weit und viele neugierige Zuschauer können dabei sein, wenn die Lichterketten rund um die Kelter eingeschaltet werden. Die Jungen und Mädchen des Kindergartens und das Ensemble „Kiberg Brass“ sorgen bei dem Festakt mit ihren Weihnachtsliedern für besinnliche Stimmung. Der Bund der Selbständigen übernimmt die Bewirtung.

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2019, 14:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!
In Backnang funkelt es in der Weihnachtszeit an vielen Stellen: Ein Großteil der Beleuchtung wurde bereits auf stromsparende LED-Technik umgerüstet. Foto: A. Becher
Top

Stadt & Kreis

Lichterglanz im Zwielicht

Diskussion um Weihnachtsbeleuchtung und Klimaschutz – Backnang setzt auf LED-Technik, will aber nicht abrüsten