Feuerwehr löscht Brand in Sulzbach

Matratzen neben Haus fangen Feuer, Polizei sucht Zeugen

Feuerwehreinsatz in der Nacht. Symbolfoto: A. Becher

© Alexander Becher

Feuerwehreinsatz in der Nacht. Symbolfoto: A. Becher

Sulzbach an der Murr. Zu einem Brand ist die Sulzbacher Feuerwehr in der vergangenen Nacht in die Hallengasse ausgerückt. Dort war Abfall, der neben einem Gebäude bereitgestellt war, in Brand geraten. Zunächst wurde gegen 23.40 Uhr von Anwohnern der Brand mit Feuerlöschern bekämpft, bis die eingetroffene Feuerwehr die angekokelten Matratzen ablöschte, so die Polizei. Eine Gefährdung für das angrenzende Gebäude soll demnach nicht bestanden haben. Da nicht auszuschließen ist, dass die Gegenstände vorsätzlich in Brand gesetzt wurden, bittet die Polizei Sulzbach unter der Telefonnummer 0 71 93 / 3 52 um sachdienliche Hinweise. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Zum Artikel

Erstellt:
23. August 2021, 10:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Polizeibericht

Geparkten Wagen beschädigt

Nach dem Vorfall in der Murrhardter Straße Backnang machte sich der Unfallverursacher einfach davon.

Polizeibericht

In Gegenverkehr geraten

Bei einem schweren Unfall auf der B 14 zwischen Oppenweiler und Backnang wird eine Seniorin schwer verletzt.