Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Flughafen-Umzug in Istanbul beginnt

dpa Istanbul.

In der Nacht soll in der türkischen Metropole Istanbul der Umzug vom Flughafen Atatürk zum neuen Mega-Airport im Norden der Stadt beginnen. Er soll 45 Stunden dauern und bis übermorgen komplett abgeschlossen sein - dann starten und landen nach derzeitiger Planung alle Gesellschaften vom neuen Flughafen aus. Der Flugverkehr ruht an beiden Airports zwölf Stunden lang. Dann dürfen zuerst die Flieger der halbstaatlichen Gesellschaft Turkish Airlines vom neuen „Flughafen Istanbul“ abheben. Der neue „Flughafen Istanbul“ ist ein Prestigeprojekt von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Zum Artikel

Erstellt:
5. April 2019, 01:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen