Fotowettbewerb: Virtuelles Christbaumloben

Auf www.bkz.de Bilder hochladen und den schönsten Weihnachtsbaum küren.

Beim BKZ-Fotowettbewerb wird der schönste Weihnachtsbaum gesucht.

Beim BKZ-Fotowettbewerb wird der schönste Weihnachtsbaum gesucht.

Von Kornelius Fritz

In manchen schwäbischen Regionen gibt es die Tradition des Christbaumlobens. In der Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig besucht man Freunde und Nachbarn, um deren Weihnachtsbäume anzuschauen und sie – wie der Name schon sagt – in den höchsten Tönen zu loben. Selbst eher kümmerliche Gewächse werden dabei mit warmen Worten gepriesen, denn die Christbaumlober spekulieren auf hochprozentigen Lohn in Form eines „Klaren“, den die Baumbesitzer den Gästen ausschenken.

In Coronazeiten sind solche Bräuche allerdings nicht angesagt und auch die weihnachtlichen Familientreffen fallen diesmal in vielen Fällen kleiner aus. Andererseits wäre es doch jammerschade, wenn niemand die prächtigen Weihnachtsbäume zu Gesicht bekäme, die oft mit großem Aufwand und viel Liebe geschmückt wurden.

Deshalb startet unsere Zeitung einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Unser Weihnachtsbaum“, sozusagen als virtuelle Version des Christbaumlobens. Ab sofort können Sie auf unserer Website ein Foto von Ihrem geschmückten Weihnachtsbaum hochladen. Die Besitzer und Schmücker des Baumes dürfen natürlich auch gerne mit aufs Foto. Unsere Leserinnen und Leser haben dann bis zum 6. Januar Zeit, um ihren persönlichen Lieblingsbaum zu küren. Und es gibt auch etwas zu gewinnen: zwar keinen Schnaps, aber die Besitzer des Christbaums, der beim Online-Voting die meisten Stimmen erhält, dürfen sich über ein „Backnang-Kärtle“, den digitalen Einkaufsgutschein des Stadtmarketingvereins, im Wert von 50 Euro freuen.

So können Sie mitmachen

Ihr Foto können Sie ab sofort bis zum Donnerstag, 6. Januar, um 23.59 Uhr unter www.bkz.de/aktionen/bkz-fotowettbewerb hochladen. Unsere Redaktion prüft die Bilder und schaltet sie dann für die Ansicht frei.

Die hochgeladenen Fotos sind in einer Bildergalerie auf unserer Website zu sehen. Zusätzlich werden die Bilder mit den meisten Stimmen auf einer Sonderseite in der Zeitung veröffentlicht.

Mit dem Hochladen Ihres Fotos bestätigen Sie, dass die Bildrechte bei Ihnen liegen und kein Dritter Rechte an dem eingereichten Bild geltend machen kann. Sollten Personen auf den Fotos zu sehen sein, bestätigen Sie, dass diese mit einer Veröffentlichung einverstanden sind.

Abstimmen können Sie ebenfalls unter www.bkz.de/aktionen/bkz-fotowettbewerb, die Wahl endet am Donnerstag, 6. Januar, um 23.59 Uhr. Das Foto mit den meisten Stimmen gewinnt. Sollten mehrere Fotos die gleiche Anzahl an Stimmen haben, entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Dezember 2021, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Wandel dank Ideen, Gärtnern und Hühnern

Neun Jahre nach ihrer Gründung befindet sich die Solidarische Landwirtschaft Großhöchberg in einem Prozess der Umorganisation. Ziel: Klare Strukturen schaffen, in Bezug auf die Vollversorgung vorankommen und die Zusammenarbeit mit dem benachbarten Rinderbetrieb ausweiten.

Stadt & Kreis

Kleine Kläranlagen werden stillgelegt

Neben der großen Kläranlage in Neuschöntal betreibt die Stadt Backnang noch zwei kleine in Sachsenweiler und Horbach. Deren Tage sind nun aber gezählt: Bis 2025 will die Stadt die veralteten Anlagen aufgeben und die Gebiete an das allgemeine Kanalnetz anschließen.