Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Frau bei Beziehungsstreit verletzt

dpa/lsw Marbach am Neckar.

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Illustration

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Illustration

Bei einem Beziehungsstreit ist eine 23-Jährige in Marbach am Neckar (Kreis Ludwigsburg) verletzt worden. Die Polizei ermittelt nach Angaben vom Montag wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Frau und ihr 36 Jahre alter Freund waren demnach am Sonntagabend in Streit geraten - auch Alkohol sei dabei im Spiel gewesen. Schließlich soll der Mann nach zwei Küchenmessern gegriffen haben. Seine Freundin zog sich eine leichte Stichverletzung zu - wie genau es zu der Verletzung kam, ist noch unklar. Der Mann verhielt sich gegenüber der Polizei so aggressiv, dass die Beamten ihn fesselten. Er wurde schließlich in eine Psychiatrie gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
6. April 2020, 17:49 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!