Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg mit Koch gegen Düsseldorf: Karaman zurück

dpa Freiburg.

Freiburgs Robin Koch in Aktion. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Freiburgs Robin Koch in Aktion. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Der SC Freiburg kann im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf auf den zuletzt angeschlagenen Nationalspieler Robin Koch setzen. Der 23 Jahre alte Defensivspieler, der unter der Woche im Training umgeknickt war, steht in der Startelf für die Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky). Angreifer Nils Petersen sitzt dagegen zunächst auf der Bank. Stattdessen lässt Trainer Christian Streich im Sturm zunächst Lucas Höler und Nationalspieler Luca Waldschmidt auflaufen. Bei den Düsseldorfern steht Offensivspieler Kenan Karaman erstmals nach seiner Lungenentzündung und monatelanger Pause wieder in der Startelf. Der 25-Jährige stürmt mit Torjäger Rouwen Hennings.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Februar 2020, 14:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen