Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg verliert zweimal gegen Gladbach

dpa/lsw Jerez. Der SC Freiburg hat zwei Testspiele gegen Borussia Mönchengladbach im Trainingslager jeweils mit 1:2 verloren. Im ersten Auftritt am Freitagnachmittag in Jerez de la Frontera unterlag die Mannschaft von Trainer Christian Streich durch einen Doppelpack von Alassane Pléa (49./65. Minute). Nils Petersen gelang der Anschlusstreffer für die Freiburger (72.), bei denen Stammtorhüter Alexander Schwolow wieder zwischen den Pfosten stand.

Freiburgs Trainer Christian Streich. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Freiburgs Trainer Christian Streich. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

Im zweiten Spiel sicherte Keanan Bennnetts den Gladbachern den Sieg kurz vor Schluss (88.). Florian Kath (59.) hatte die Breisgauer in Führung gebracht und Breel Embolo zehn Minuten später zum 1:1 getroffen. Auch Freiburgs Nationalstürmer Luca Waldschmidt kam nach seiner Verletzungspause wieder zum Einsatz.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Januar 2020, 17:18 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Oberbürgermeisterwahl in Eppingen

dpa/lsw Eppingen. Die Wahl des Rathauschefs in Eppingen ist eine klare Sache. Oberbürgermeister Klaus Holaschke tritt wieder an. Und es gibt keinen... mehr...