Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freiburg will bei den Bayern die Europapokal-Chance wahren

dpa/lsw Freiburg. Fußball-Bundesligist SC Freiburg will heute mit einem Erfolg beim schon feststehenden Meister FC Bayern München seine Chancen auf die Teilnahme an der Europa League wahren. Allerdings fährt der Tabellenachte als großer Außenseiter zu der Partie in München. In der vergangenen Saison zeigte der Sport-Club aber, wie man gegen die Bayern bestehen kann. Damals war den Breisgauern zweimal ein 1:1 gelungen.

Freiburgs Trainer Christian Streich sitzt auf der Trainerbank. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Freiburgs Trainer Christian Streich sitzt auf der Trainerbank. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Der Einsatz des Freiburger Nationalspielers Robin Koch ist aufgrund von Rückenproblemen fraglich. Trainer Christian Streich schloss nicht aus, dass der Verteidiger nur auf der Bank sitzt oder gar nicht im Kader steht.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2020, 01:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!