Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Frontalzusammenstoß auf der B14

83-Jähriger gerät bei Oppenweiler in den Gegenverkehr

Fotos: 7aktuell.de/Kevin Lermer

© 7aktuell.de/Kevin Lermer

Fotos: 7aktuell.de/Kevin Lermer

OPPENWEILER. Ein 83-jähriger Mercedes-Fahrer ist heute Mittag gegen 13.45 Uhr auf der B14 von Backnang kommend auf Höhe der Rüflensmühle aus unbekannter Ursache auf die linke Fahrspur geraten und mit einer entgegenkommenden 34-jährigen Autofahrerin frontal zusammengestoßen. Beide Autofahrer wurden laut Polizei verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden, der auf insgesamt 30000 Euro beziffert wurde. Zur Unfallaufnahme wurde die Straße voll gesperrt, es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Frontalzusammenstoß auf der B14

© 7aktuell.de/Kevin Lermer

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2020, 16:34 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!