Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fünf Blende-Bundespreise für unsere Leser

Foto: C. Obertreis

Foto: C. Obertreis

BACKNANG (ik). Charlotte Obertreis aus Althütte ist beim Bundesentscheid des Zeitungsleserfotowettbewerbs Blende 2019 wieder unter den Gewinnern. Zwar wurde sie nicht wie im Jahr zuvor mit einem ersten Preis ausgezeichnet, immerhin landete sie aber mit ihrem Bild zum Thema „In Bewegung“ mit einer jungen Frau und einem Hund auf zwei Schaukeln auf Platz 51. Zudem sind weitere Hobbyfotografen aus unserem Verbreitungsgebiet unter den Siegern. Die Prophoto-Bundesjury vergab an Ewald Birg aus Backnang für sein mosaikhaft zusammengesetztes Bild des Stuttgarter Kunstmuseums zum Thema „Verkehrte Welt“ Platz 79. Weitere Platzierungen erhielten drei unserer Leser in der Kategorie Sonderpreis (Jugend). Hier ging es um schöne analoge Welten. Mit dabei sind Adrian Schoenenberg aus Oppenweiler (Platz 20) sowie die Backnanger Cedrik Strupp (27) und Laurin Strupp (54). Adrian Schoenenberg richtete den Fokus auf das alltägliche Leben einer Spinne, Cedrik Strupp fotografierte eine klassische Schultafel und Laurin Strupp ein Poesiealbum. Herzlichen Glückwunsch auch von der BKZ-Jury.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Februar 2020, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen