Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fünf Verletzte bei Autounfall nahe Metzingen

dpa/lsw Metzingen.

Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Bei einem Autounfall nahe Metzingen (Landkreis Reutlingen) sind fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 19-Jähriger am Freitagnachmittag mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte in ein Fahrzeug. Der 19-jährige Unfallverursacher und seine drei Begleiter wurden ebenso verletzt wie der Fahrer des anderen Wagens.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juni 2019, 09:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Batteriefabrik: Südwest-CDU fordert lückenlose Aufklärung

dpa/lsw Stuttgart. In der Debatte um die Vergabe eines Batterieforschungstandorts nach Münster anstelle etwa von Ulm fordert die Südwest-CDU eine lückenlose... mehr...