Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Garagenbrand verursacht Brandgeruch im Stadtgebiet

dpa/lsw Ludwigshafen. Der Vollbrand einer Garage in Ludwigshafen hat zu einer Rauchausbreitung im Stadtgebiet geführt. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Montagabend griff das Feuer bereits auf das Dach des angebauten Einfamilienhaus über, wie die Feuerwehr mitteilte. Durch den sich ständig drehenden Wind erreichten die Feuerwehrleitstelle Anrufer, die über Brandgeruch im Stadtgebiet klagten.

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/Archivbild

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/Archivbild

Die Garage konnte schnell gelöscht werden. Teile des Dachs wurden abgetragen, um letzte Glutnester zu finden. Nachlöscharbeiten dauerten laut Feuerwehr noch bis in die Morgenstunden an. Bei dem Feuer sie niemand verletzt worden. Die Bewohner hatten zuvor selbst das Haus verlassen.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2019, 06:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!