Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gebäude brennt beim Schnapsbrennen komplett ab

dpa/lsw Ohlsbach.

Ein Blick auf die Front eines Einsatzwagens der Feuerwehr. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Ein Blick auf die Front eines Einsatzwagens der Feuerwehr. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Beim Schnapsbrennen in Ohlsbach (Ortenaukreis) ist zuerst der Brennofen und dann das ganze Gebäude in Flammen aufgegangen. Die Scheune, in der auch ein Veranstaltungsraum untergebracht war, sei komplett zerstört worden, teilte die Polizei mit. Eine Person habe am Donnerstagabend Schnaps gebrannt, als plötzlich das Feuer ausbrach. Die Person habe selbst ins Freie laufen und die Feuerwehr alarmieren können, sagte der Sprecher. Eine Feier gab es zu dem Zeitpunkt nicht in dem Haus, verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Der Schaden wurde auf 150 000 Euro geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2019, 22:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Kretschmann: Klimaschutz geht nicht ohne Verbote und Gebote

dpa/lsw Sindelfingen. Sie verstehen sich als die Klimaschutzpartei schlechthin: Die Grünen in Baden-Württemberg feiern auf ihrem Parteitag ihren 40. Geburtstag... mehr...