Gesucht: Das schönste Bild aus Kirchberg

KIRCHBERG AN DER MURR (yw). Sie haben ein tolles Foto in Kirchberg an der Murr gemacht? Haben Sie ein Bild von Ihrem Lieblingsplatz? Oder haben Sie eine besondere Stimmung mit der Kamera festgehalten? Unter dem Motto „Kirchberg an der Murr von seiner schönsten Seite gezeigt“ gilt es, diese Motive für einen Fotowettbewerb der Backnanger Kreiszeitung einzufangen. Beispielsweise wie diese Aufnahme von der katholischen Kirche. Senden Sie Ihre schönsten Bilder bis Donnerstag, 10. Januar 2019, mit dem Betreff „Meine Heimat Kirchberg“ per E-Mail an redaktion@bkz.de und schreiben Sie ein paar Worte zu Ihrem Foto und dessen Entstehungsgeschichte. Unter allen eingesandten Bildern trifft die Redaktion eine Vorauswahl und stellt den Lesern die fünf schönsten Fotos in der Sonderveröffentlichung „Meine Heimat Kirchberg“ zur Abstimmung, die am Freitag, 25. Januar, erscheint. Der Urheber des Fotos, das die meisten Stimmen erhält, gewinnt 50 Euro. Archivfoto: A. Becher

© Pressefotografie Alexander Beche

KIRCHBERG AN DER MURR (yw). Sie haben ein tolles Foto in Kirchberg an der Murr gemacht? Haben Sie ein Bild von Ihrem Lieblingsplatz? Oder haben Sie eine besondere Stimmung mit der Kamera festgehalten? Unter dem Motto „Kirchberg an der Murr von seiner schönsten Seite gezeigt“ gilt es, diese Motive für einen Fotowettbewerb der Backnanger Kreiszeitung einzufangen. Beispielsweise wie diese Aufnahme von der katholischen Kirche. Senden Sie Ihre schönsten Bilder bis Donnerstag, 10. Januar 2019, mit dem Betreff „Meine Heimat Kirchberg“ per E-Mail an redaktion@bkz.de und schreiben Sie ein paar Worte zu Ihrem Foto und dessen Entstehungsgeschichte. Unter allen eingesandten Bildern trifft die Redaktion eine Vorauswahl und stellt den Lesern die fünf schönsten Fotos in der Sonderveröffentlichung „Meine Heimat Kirchberg“ zur Abstimmung, die am Freitag, 25. Januar, erscheint. Der Urheber des Fotos, das die meisten Stimmen erhält, gewinnt 50 Euro. Archivfoto: A. Becher

Zum Artikel

Erstellt:
19. Dezember 2018, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Krisen treffen die Armen besonders

Katja und Ernst Rath aus Murrhardt engagieren sich seit Jahrzehnten in Bulgarien. Dass sie und die Mitstreiter des Vereins Bulgarienhilfe ein Netz an Mitarbeitern und eine Logistik aufgebaut haben, hilft ihnen nun in der Pandemie.

Stadt & Kreis

Althütte bekommt ein Seniorenheim

Nach jahrelangen Bemühungen ist es gelungen, einen Investor und einen Betreiber für ein Seniorenheim in Althütte zu finden. 2023 soll das Haus mit 70 Plätzen, darunter voraussichtlich zehn Plätze für Demenzkranke, in der Ortsmitte eröffnet werden.

Stadt & Kreis

„Liebe ist keine Sünde“

Ministranten der katholischen Kirchengemeinden in Backnang haben sich an der deutschlandweiten Aktion LoveIsNoSin beteiligt. Mit Plakaten und Regenbogenflaggen haben sie gegen ein Segnungsverbot für Homosexuelle aus dem Vatikan protestiert.