Gesuchter mutmaßlicher Schleuser am Flughafen festgenommen

dpa Frankfurt/Main. Ein lange gesuchter mutmaßlicher Schleuser ist am Frankfurter Flughafen gefasst worden. Bei seiner Ankunft aus Bulgarien konnte der Mann am Samstag festgenommen werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft Freiburg suchte den Iraker bereits seit 2014 wegen des Verdachts auf das gewerbs- und bandenmäßige Einschleusen von Ausländern mit Haftbefehl. Als Mitglied einer Bande soll er seit 2008 in mindestens sieben Fällen überwiegend irakische und afghanische Staatsangehörige über die Türkei, Bulgarien, Griechenland und Italien nach Deutschland und in andere Schengenstaaten geschleust haben. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft.

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210921-99-299161/3

Zum Artikel

Erstellt:
21. September 2021, 11:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!