Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gold und Silber für deutsche Tanzpaare bei den GOC

dpa/lsw Stuttgart.

Die russischen Tänzer Dmitri Scharkow und Olga Kulikowa tanzen bei den German Open Championships (GOC). Foto: Catherine Simon

Die russischen Tänzer Dmitri Scharkow und Olga Kulikowa tanzen bei den German Open Championships (GOC). Foto: Catherine Simon

Am letzten Wettkampftag der German Open Championships in Stuttgart haben zwei deutsche Tanzpaare mit Gold und Silber für einen gelungenen Abschluss gesorgt. Marius Balan und Khrystyna Moshenska holten in der Liederhalle am Samstagabend mit 195,875 wie vor einem Jahr den Sieg im Grand Slam Latein und gewannen dabei alle fünf Tänze. Die WM- und EM-Silbermedaillengewinner vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim wurden für ihren Erfolg vor dem zweiten deutschen Paar Timur Imametdinov/Nina Bezzubova (Bremen) vom Publikum gefeiert.

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2019, 10:08 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!