Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Größtes Schwarzwald-Ferienhotel stellt Betrieb vorläufig ein

dpa/lsw Schluchsee.

Das Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) wird wegen der Corona-Krise seinen Betrieb vorläufig einstellen. Das Haus mit 450 Betten und 185 Mitarbeitern ist nach Angaben der Betreiber das größte Ferienhotel im Schwarzwald. Die Betriebsunterbrechung soll am Mittwoch beginnen und vorerst bis zum 8. April dauern, teilte die Geschäftsführung am Sonntag mit.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2020, 12:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Dürr verfehlt wegen Corona-Pandemie Ziele für 2020

dpa/lsw Bietigheim-Bissingen. Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr hat seine Prognose für das laufende Jahr ausgesetzt. Die bisherigen Ziele für 2020 würden wegen... mehr...