Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Großbritannien: Johnson will über Neuwahl abstimmen lassen

dpa London.

Der britische Premierminister Boris Johnson will heute über eine Neuwahl am 12. Dezember abstimmen lassen. Derzeit hat er keine Mehrheit im Parlament und muss im Streit um den EU-Austritt Großbritanniens um jede Stimme kämpfen. Die Abstimmung soll am Nachmittag nach einer Debatte im Unterhaus erfolgen. Um eine Neuwahl durchzubekommen, braucht Johnson eine Zwei-Drittel-Mehrheit - und damit die Zustimmung eines Teils der Abgeordneten der oppositionellen Labour-Partei. Deren Chef Jeremy Corbyn will erst eine Entscheidung in Brüssel über die Verlängerung der Brexit-Frist abwarten.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2019, 00:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen