Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Großer Schaden bei Brand im Kreis Heilbronn

dpa/lsw Lauffen am Neckar.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

Ein Feuer hat in einem leerstehenden Schützenhaus in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) einen Schaden von schätzungsweise rund 700 000 Euro angerichtet. Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten am Donnerstagvormittag zu dem Brand aus und löschten das Feuer, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Gefahr für die Bevölkerung habe vermutlich keine bestanden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unbekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juli 2020, 13:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!