Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Großstörung: Probleme beim Bahnverkehr im Ruhrgebiet

dpa Duisburg.

Eine Oberleitungsstörung führt zu heftigen Problemen im Zugverkehr im Ruhrgebiet. Die Bahn sprach von einer „Großstörung“. Zwischen Duisburg und Mülheim sowie zwischen Duisburg und Oberhausen seien keine Fahrten möglich. Betroffen seien zahlreiche Regionalzüge und S-Bahnen und auch der Fernverkehr. Zu weiteren Details konnte die Bahn zunächst nichts sagen.

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2019, 16:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen