Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Guterres: Keine militärische Lösung für Libyen-Konflikt

dpa Berlin.

UN-Generalsekretär António Guterres hat die Wichtigkeit eines politischen Prozesses für das Bürgerkriegsland Libyen hervorgehoben. „Ich bin der festen Überzeugung, dass es in Libyen keine militärische Lösung gibt“, sagte Guterres bei seiner Ansprache auf der Libyen-Konferenz in Berlin. Eine weitere Verschärfung des Krieges müsse verhindert werden, damit der Konflikt nicht in einem „humanitären Albtraum“ ende und das Land nicht dauerhaft spalte. Dafür müssten auch die Verstöße gegen das geltende UN-Waffenembargo aufhören.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Januar 2020, 16:46 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen