Hakenkreuz auf Fußweg gesprüht

dpa/lsw Eberbach. Ein oder mehrere Unbekannte haben in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) Treppenstufen einer Kirche und einen Fußweg besprüht. Polizeiangaben zufolge handelt es sich bei den Schmierereien um ein Hakenkreuz und Zahlenkombinationen. Ermittler prüften eine politische Botschaft der Zahlen, sagte eine Sprecherin am Dienstag. Tatzeitpunkt war in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Schadenshöhe war zunächst unklar.

Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211116-99-19649/3

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2021, 13:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

VfB-Boss Hitzlsperger warnt vor Geisterspielen: „Dramatisch“

dpa Stuttgart. Thomas Hitzlsperger sieht die wahrscheinliche Rückkehr von Geisterspielen in Baden-Württemberg mit großer Sorge. Sollte eine entsprechende... mehr...