Halep nach glattem Erfolg im Tennis-Viertelfinale

dpa Stuttgart. Die Weltranglisten-Dritte Simona Halep hat mit ihrem souveränen Viertelfinal-Einzug ihre Ambitionen beim Tennis-Turnier in Stuttgart bestätigt. In nur 56 Minuten setzte sich die 29 Jahre alte Rumänin am Donnerstag mit 6:1, 6:3 gegen die frühere French-Open-Finalistin Marketa Vondrousova aus Tschechien durch. Für Halep war es nach zuvor zwei Niederlagen der erste Sieg gegen die Nummer 20 der Welt.

Simona Halep jubet. Foto: Thomas Kienzle/AFP-Pool/dpa

Simona Halep jubet. Foto: Thomas Kienzle/AFP-Pool/dpa

Halep, die in der ersten Runde ein Freilos hatte, trifft in der Runde der besten Acht am Freitag auf die Schweizerin Belinda Bencic oder Jekaterina Alexandrowa aus Russland. Ein weiteres Viertelfinale bestreiten die australische Weltranglistenerste Ashleigh Barty und die tschechische Topspielerin Karolina Pliskova.

© dpa-infocom, dpa:210422-99-314319/3

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2021, 18:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Mann stürzt in Fluss und stirbt

dpa/lsw Remshalden. Ein Senior ist nahe Stuttgart in die Rems gestürzt und gestorben. Ein Zeuge verständigte am Montagnachmittag die Polizei, da er in... mehr...