Hannover fast in Bestbesetzung zum Zweitliga-Auftakt

dpa/lni Hannover. Trainer Mirko Slomka von Hannover 96 kann im Auftaktspiel der 2. Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart am Freitag (20.30 Uhr/Sky) fast seine beste Formation aufbieten. „Bis auf Cedric Teuchert und Timo Hübers sind alle gesund. Das ist sehr gut und macht großen Spaß“, erklärte Trainer-der Rückkehrer am Mittwoch.

Cheftrainer Mirko Slomka von Hannover 96. Foto: Peter Steffen/Archivbild

Cheftrainer Mirko Slomka von Hannover 96. Foto: Peter Steffen/Archivbild

Der Start mit dem Duell der Bundesliga-Absteiger sieht der 96-Coach als „große Herausforderung“ an. „Der VfB ist der absolute Aufstiegsfavorit. Sie haben einen starken Kader und mit Tim Walter einen Trainer, der einen besonderen Spielstil entwickelt hat“, erklärte Slomka. Seine Mannschaft sieht der 96-Trainer „außergewöhnlich gut vorbereitet“. „Wir haben einen guten Kader und wollen, müssen und können vorne dabei sein“, betonte Slomka.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juli 2019, 14:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Bürgerentscheid über Standort für Flüchtlingsankunftszentrum

dpa/lsw Heidelberg. An den „Wolfsgärten“ scheiden sich die Geister: Das als Standort des Heidelberger Ankunftszentrums für Flüchtlinge vorgesehene Areal... mehr...