Heidenheim leiht Verteidiger Siersleben von Wolfsburg aus

dpa/lsw Heidenheim. Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat sich in der Defensive mit Tim Siersleben vom VfL Wolfsburg verstärkt. Das Innenverteidiger-Talent kommt bis 30. Juni 2023 auf Leihbasis vom Bundesligisten und Champions-League-Teilnehmer zum FCH, teilte der Verein am Donnerstag mit. In Wolfsburg habe der 21-Jährige noch einen Vertrag bis 30. Juni 2024. Beim VfL kam er in der vergangenen Saison jedoch nicht über eine Reservistenrolle hinaus.

Wolfsburgs Tim Siersleben. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Wolfsburgs Tim Siersleben. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild

„Tim Siersleben gehört in Deutschland zu den talentiertesten Innenverteidigern seines Jahrgangs. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seiner Qualität und seinem Potenzial seine positive Entwicklung bei uns fortsetzen kann“, sagte der FCH-Vorstandsvorsitzende Holger Sanwald.

© dpa-infocom, dpa:210701-99-223682/2

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2021, 17:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!