Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Heidenheim verlängert langfristig mit Verteidiger Busch

dpa Heidenheim.

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den Vertrag mit Rechtsverteidiger Marnon Busch vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert. „Nach einem nicht immer leichten ersten Jahr bei uns, auch aufgrund von Verletzungen, zählt Buschi mittlerweile zu den absoluten Leistungsträgern in unserer Mannschaft“, sagte der FCH-Vorstandsvorsitzende Holger Sanwald am Donnerstag. Seine „tolle Entwicklung“ könne sich noch weiter fortsetzen. Seit seinem Wechsel im Sommer 2017 von 1860 München auf den Heidenheimer Schlossberg bestritt Busch 42 Zweitliga-Spiele für den FCH und erzielte dabei ein Tor.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juli 2019, 16:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

FCN „richtig schlecht“: Schweizer Frey soll im Sturm helfen

dpa/lby Sandhausen/Nürnberg. Das war nix. Der 1. FC Nürnberg kassiert in Sandhausen bereits seine zweite Niederlage in der 2. Bundesliga. Der Auftritt in den... mehr...