Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Heidenheims Fußball-Profi Glatzel nach Tätlichkeit gesperrt

dpa/lsw Heidenheim.

Robert-Nesta Glatzel von Heidenheim jubelt. Foto: Bernd Thissen/Archivbild

Robert-Nesta Glatzel von Heidenheim jubelt. Foto: Bernd Thissen/Archivbild

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss in den ersten beiden Spielen der kommenden Saison auf Robert Glatzel verzichten. Der Stürmer wurde nach seiner Roten Karte vom letzten Spieltag dieser Saison gesperrt, wie der Fünfte der abgelaufenen Saison am Montag mitteilte. Glatzel war am Sonntag beim 4:2 gegen den FC Ingolstadt wegen einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen worden. Der Verein und der 25-Jährige haben der Sperre durch das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zugestimmt.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Mai 2019, 20:55 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!