Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Heizofen löst Brand in Einfamilienhaus aus

dpa/lsw Hockenheim.

Ein Heizofen im Dachgeschoss hat einen Brand in einem Einfamilienhaus in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) ausgelöst. Nach Angaben der Polizei konnten sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr am Freitagabend sechs Menschen aus dem Haus retten - niemand wurde verletzt. Das Haus war nach dem Einsatz nicht mehr bewohnbar, weshalb die Bewohner in einem Hotel untergebracht wurden. Weshalb der Ofen in Brand geriet, war zunächst unklar. Der Schaden beträgt etwa 150 000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Dezember 2019, 11:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!