Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Höchste Azubi-Übernahmequote seit mehr als 15 Jahren

dpa Berlin.

Nach Ende ihrer Ausbildung sind 2017 fast drei Viertel der Azubis von ihren Betrieben übernommen worden. Die Übernahmequote lag bei 74 Prozent - dem höchsten Wert seit dem Jahr 2000. Das berichtet die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf den neuen Berufsbildungsbericht, der heute vorgestellt werden soll. Im Jahr 2016 lag die Übernahmequote für Auszubildende bei 68 Prozent. Bildungsministerin Anja Karliczek sagte der „Bild“: Wer eine Ausbildung mache, habe so gute Aussichten, im selben Betrieb auch eine Anstellung zu bekommen, wie lange nicht mehr.

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2019, 02:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen